Samstag, 2. August 2014

nendOtaku : blog 4 fun

 
 Hallo liebe Leser!

Heute möchte ich mich mal mit einem Thema
beschäftigen, das ich in letzter Zeit schön öfters
gehört und gelesen habe....
 
Ich kenne ja nun so einige Blogger... Manche
nur kurz persönlich getroffen, andere zähle ich
inzwischen zu sehr engen Freunden!
 
Und trotzdem... Viele verschwinden langsam
in der Versenkung, geben auf oder fangen erst
gar nicht an... und wieso ist das?
 
"Bloggen soll Spaß machen"
 
"Du bloggst weil du es gerne tust..."
 
Ich selber gehöre zu den Leuten die sich mit ihrem
Blog auch gerne unter Druck setzen! .. und das sorgt
dafür das ich kaum noch Zeit und Lust  hatte um Beiträge
zu verfassen. Doch ich zog die Notbremse und
entschied mich - auch dank toller Freunde - nur
noch dann wirklich etwas zu posten wenn es mir
Spaß macht!!!!
 
Ich liebe das Bloggen, ich liebe den Kontakt zu den
Lesern! Und dabei spielt es keine Rolle über welches
Portal... Facebook, Twitter, Instagram....
ihr findet mich an so vielen Stellen!!!
 
Trotzdem - auch dazu möchte ich etwas sagen! Ich
bin zwar jemand, der mit dem ganzen Internetzeugs
und so aufgewachsen ist... aber vieles ist auch mir
noch Fremd und manches macht auch mir Angst...
 
Aber ich kann es nicht verstehen, wenn man einen
Blog über ein Thema macht - man seine eigenen
Leser vernachlässigt...

Ich blogge aus Spaß.. ich blogge weil ich gerne
Leuten meine Welt zeigen möchte. Und ich bin
stets bemüht jede Frage zu beantworten - auch
wenn ich manchmal brauche! Ich rede so gerne mit
anderen..
 
Es macht mich traurig zu sehen wie einige
Blogger-Kollegen sich verhalten. Es geht nur noch
um blankes Posen und zeigen wie toll man ist!

JA! Ich habe eine große Nendoroid Sammlung!
NEIN! Ich will niemals das jemand neidisch
ist oder denkt ich wäre ein Angeber! Ich
zeige keine hochqualifizierten Fotos... Ich möchte
euch zeigen wie die Dinge wirklich sind!!!!
Das bin ich - das ist nendOtaku!!!

#blog4fun
 
Das Bild findet ihr auch mit dem Hashtag #blog4fun
auf Instagram! Wenn ihr Blogger seid, wenn ihr
Leser seit.. wenn ihr das Gefühl kennt und einfach
ihr selbst sein wollt und für eure Leser da seit oder
gerne einem Blogger folgt .. vielleicht mögt ihr ja
auch mal ein solches Foto teilen ;) Ich würde mich
freuen zu sehen ob ihr mich unterstützt.. und ob ihr
mich versteht!

Ich danke allen meinen Lesern für die Treue!
Dank euch habe ich mehr erreicht als ich jemand
geträumt habe... Danke das ihr da bleibt auch wenn ich
wenig Zeit habe.. danke das ihr immer wieder
meinen Unsinn lest!

Auch wenn ich mal etwas brauche, ich lese alles!
Und wenn ich euch nicht Antworte - ich bin auch
nur ein Mensch - kann es sein das ich es vergessen
habe! Dann dürft ihr mich gerne auch per Nachricht
belästigen!

Eure
- nendOtaku

Kommentare:

  1. Ein beitrag der vielleicht mal nötig war :-)) .... und auch nur zustimmen kann ...... bloggen soll spass machen ...... das manche dabei so abheben ist wirklich traurig sich zur show stellen ... da fragt man sich ob das noch was mit bloggen zu tun hat ..... aber ich bin froh das es auch solche wie uns gibt :-)) guter beitrag .... :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :3 Du kennst meine Meinung ja schon lange und ich finde es schade das sich damit eigentlich keiner wirklich mal auseinander setzt obwohl das alle Betrifft D:
      Wir machen weiter so und bleiben wie wir sind ;3

      Löschen
    2. Ich sehe das genauso, wie du. Ich habe zwar keinen Blog, aber ich lese NendOtakus Beiträge sehr gerne. Mir gefallen die Bilder auch sehr gut.^^ Bei Cosplay ist es aber dasselbe, mit dem angeben. Es werden sogar die Leute doof angemacht, die nicht so gut Cosplayen. Das finde ich sehr schade, denn Cosplay ist ein schönes Hobby, aber durch die ganze Perfektion wird es irgendwie kaputt gemacht. Das ist sicher bei vielen Hobbys so. Jetzt komme ich von deinem Beitrag ab, sorry. Also Bloggen finde ich auch, dass es spaß machen soll und nicht perfekt sein muss.^^ Ich glaub, jetzt hab ich alles gesagt, was wichtig ist und wie ich es finde. Mach deinen Blogg weiter so. :) Freue mich immer über neue Beiträge von dir.^^

      Löschen
    3. D: Oh ja.. bei Cosplay ist das auch so! Ich glaube fast überall! Ob bei Games/Figuren/Cosplay.. es ist nur eben sehr schade - wie du schon sagst - das die die es nicht so gut machen doof angemacht werden. Wieso muss das denn so sein??? =_=;;
      Auch ist es ja meist so, das genau diese Leute anderen auch nicht helfen. Statt seine Erfahrungen weiter zu geben.. statt anderen zu helfen.. :( Ich versuche mit meinen Beiträgen ja auch anderen zu helfen!!

      Und danke dir für die lieben Worte ;)

      Löschen
    4. Ja, da stimme ich dir zu. Doof finde ich auch, wenn jemand sagt, dass eine Waffe das wichtigste an einem Cosplay ist. Aber die Charaktere haben ihre Waffen nicht andauernd in der Hand. Ich finde es auch sehr unkompatibel, die Waffe den ganzen Tag mit mir rumzuschleppen, vorallem wenn man dann kaum fotografiert wird. Für mich lohnt sich eine Waffe nicht.

      Löschen
    5. Sorry für noch einen Post. Irgendwie konnte ich nichts mehr schreiben. Ich finds auch doof, wenn die Leute das dann nicht verstehen und dran bleiben. Da hab ich dann auch bald keinen Bock mehr auf Cosplay. Aber naja, jeder hat seine eigene Meinung. Ich verstehe das auch nicht, wieso das immer so ein Problem ist. Es ist ein Hobby und wird auch nicht mehr sein. Ich hoffe, ich hab dich jetzt nicht so gernervt. Wenn ich einmal anfange, höre ich kaum noch auf. XD Ich find dich klasse.^^

      Löschen
    6. Sorry ich war gestern schon früh im Bett ^^ muss ja immer arbeiten XD

      =_= Ja solche Leute hast du immer... Das ist einfach ganz schrecklich traurig!!! Es sollte Spaß machen. Und nicht jeder hat Talent zum nähen (mein erstes und einziges Cosplay war grotten schlecht :P) aber es geht doch um die Sache! Und nicht jeder ist ein Modepüppchen! Ich habe durch Zufall mal eine .. glaube die kommt aus Amerika ... Übergewichtige Cosplayerin gefunden, die macht so tolle Cosplays und ihr steht es! WOW! Beeindruckend D: Trotzdem bekommt sie sicher auch viel negatives feedback..

      Quatsch nervst mich nicht ^^ Normal wenn ich net grade was vor habe, habe ich immer Zeit zum schreiben :3 (bin nur heute nicht da.. fahre gleich weg ;) ) !!!

      Awww danke T^T Jetzt werd ich noch rot ... :3

      Löschen
  2. Ich bin zur Zeit auch hin und her gerissen zwischen Spass und Frust.
    Ich kann deine Gefühle total nachvollziehen.

    Vor zwei Jahren hab ich mit dem bloggen angefangen und bin dabei mehr oder weniger erfolgreich. Es frustriert mich, wenn von meinen 10 Lesern allerhöchstens meine beste Freundin und meine Ma mal was kommentieren. Irgendwie erreiche ich einfach nicht mehr Menschen.
    Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich nicht so viel Zeit investieren kann, da mein Reallife mir einfach nicht die nötige Zeit geben will.
    Momentan arbeite ich eher an einem professionellen Design, erschaffe zwei Maskottchen usw...
    Aber irgendwie fehlt mir der Spass, wenn nicht genügend Resonanz kommt. Ich bin halt kein professioneller Blogger, der 20 Beiträge pro Tag rauskloppt und jede Woche 20 Figuren auspackt oder 100 Games durchzockt und auf youtube hochlädt.
    Mein Blog sollte halt über mein Leben mit meinem Hobby berichten, daher kann ich mich nicht auf ein Thema spezialisieren. xD
    Zur Zeit habe ich einfach keine Ahnung, ob ich weiter machen will oder nicht. Ich denke aber es gibt genügend "Profis" im Netz, aber wenn man kein Feedback erhält kann man auch nicht reagieren. Vielleicht kommt meine Lust wieder, wenn ich meine Maskottchen und mein Design fertig gestellt habe und mich dann um den Inhalt kümmern kann. xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenn das! Ehrlich! Ich hab ganz oft im letzten halben Jahr gesagt ich breche es ab, Figuren stapelten sich auf deren Auspacken ich keine Lust hatte.. was bringt es mir denn dann? FRUST! Und davon eine Menge D:

      Anfangs bekam ich auch kein Feedback! Ich musste viel Zeit und arbeit investieren damit es was wird.. aber das Reallife hält uns ja auch nun mal gefangen... :(
      Vielleicht sollte man mal überlegen in regelmässigen abständen kleine Blogger vorzustellen ^^ ich hab das auch schon mit Yuuki und so mal als Thema gehabt - es wäre schön wenn die Blogger sich unter einander Unterstützen würden statt sich nur auf sich selbst zu konzentrieren und "abzuheben" wie man es so schön nennt! Ich freue mich über jeden kommentar, und wenn es nur ein einziger ist!!!!! ^____^ Weil ich dann weiß, das hat jemand gelesen und vielleicht gefreut...!!!

      Maskottchen und Design machen immer viel Spaß ;) Bei meinem neuen wusste ich auch das es nicht jeder gut finden wird.. aber ich hatte endlich mal wieder Spaß!!! ^^ Mach es in einem Tempo das dir passt, mach es so, das du auch wirklich freude empfindest und nicht gleich genervt bist sobald du nur dran denkst! du macht es für dich, weil dir dein Hobby wichtig ist <3

      Löschen
    2. Ja genau.
      Ich finde es auch wichtig, uns gegenseitig zu unterstützen. Letztendlich betreibt jeder einen individuellen Blog mit individuellen Themen. Genau das sollte man unterstützen und sich zusammen schließen. Deswegen find ich es toll, wenn man Partnerschaften eingeht und auch so ne Linkliste mit Partnern veröffentlicht.

      Was mir wichtig am bloggen ist und auch der Grund dafür ist, weshalb ich das machen möchte, ich eben mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten.

      Unpersönliche Informationsseiten gibt es mehr als genug. Aber gerade die schnuckeligen Seiten mit den echt liebevollen Betreibern (die gerne mit den Lesern in Kontakt treten) sind das was für mich die Blogger-Szene ausmacht. Bzw. ist das meine Sicht der Szene.

      Vielleicht schließen wir uns mal zusammen und rufen irgendwas ins Leben, so wie dein blog 4 fun. :)
      Machen ne Mini-Kampagne draus mit Logo. xD

      Löschen
    3. Schade ist dabei nur das die "großen Namen" sich auf Partnerschaften oft nicht einlassen, sich aber selber an jede Anime/Manga/Otaku Seite heften und wollen das sie gesehen werden :3 Wieso muss man das machen? Ich habe gerne die kleinen Blogger um mich, die sind oft auch die liebsten Menschen und kümmern sich noch um die Leser und fertigen diese nicht nur mit einem Satz oder keiner Beachtung ab!!
      Nur es traut sich ja auch nie einer was zu sagen...

      Richtig! Aus dem Grund mache ich das auch ^^ ich wollte - weil es das damals nicht gab - auch einfach die Leute aufklären, über Nendoroids, über sammeln, über Shops.. fragen die ich nur im englischen erklärt bekam! Aber nicht jeder kann englisch!

      Ja und eben auch diese.. ich nenne es mal "Einheitssuppe" .. weißt du was ich meine?? Klar ist es toll das so mancher mega Fotos machen kann, aber es wird dann auch schnell zu viel weil man gar nicht erkennt ob die Figur eigentlich Farbfehler hat (weil zu gut in Szene gesetzt) oder eben ihre natürliche Schönheit.. sagt man das so?? D: Wie die Figur eben auch bei mir zuhause im Schrank aussehen würde.. denn keiner hat seine süßen ja von allen ecken in schönsten Posen beleuchtet stehen ^^ Nicht das ich sowas nicht mag, Yuukis Blog liebe ich!! Aber sie macht das was mir bei anderen fehlt - mit den Lesern im Kontakt stehen!!!!!!

      Ja das sollte man sich echt mal überlegen! Ich denke meine Mädels ziehen da auch gerne mit ^^ War eh mal im Gespräch in der kleinen Blogger-Quatschrunde die wir manchmal so haben ^^

      Löschen