Samstag, 23. Februar 2013

Auspacken : Ultimate Madoka Scale

Hallo liebe Leser ᕦ(ò_óˇ)ᕤ
 
Da bin ich wieder, nach fast 4 Stunden auspacken und
Fotos bearbeiten! Ich schwöre das ich in meinem
ganzen Leben noch auf keine Figur so sehr
gewartet habe wie auf das hübsche Mädel
das euch Heute im auspacken erwartet ヾ(=゚・゚=)ノ
 
Ich mache jetzt auch kein großes BlahBlah vorne
weg, denn Heute erwarten euch so viele Fotos
wie in noch keinem Beitrag zuvor ^^ Zudem ist
das hier auch der 101 Beitrag von mir! (ノ≧∀≦)ノ
Sehr passend dazu jetzt einen ultimativen
Beitrag zu machen, gelle? Also : Let's go!
 

Puella Magi

Madoka Magica

Ultimate Madoka

Was wäre wenn euch jemand das Angebot machen
würde, euch durch Zauberkräfte einen
einzigen Wunsch zu erfüllen.. würdet ihr
das Angebot annehmen und was würdet ihr
euch wünschen?
 
Der Preis für diesen Wunsch -
ein Puella Magi zu werden und
mit den eigenen Zauberkräften Hexen
vernichten zu müssen. Die Fähigkeiten
des jeweiligen Magical Girls hängt
von der Art des Wunsches ab.
 
 
In dem wundervollen Anime geht es
um das Mädchen Kaname Madoka, die
eines Nachts von einem dunkelhaarigen
Mädchen träumt und von da an immer wieder
in seltsame Ereignisse hinein gezogen wird.
Alles fängt damit an, dass das Mädchen
aus ihrem Traum am nächsten Tag in ihrer
Klasse auftaucht und sich ihr als Akemi
Homura vorstellt und ihr sagt :
 
"Egal was passiert, bleib immer Kaname Madoka!"
 
Alles andere wäre jetzt ein großer Spoiler,
aber auch wenn ich selbst damals dachte
der Anime kann nix, hat er mich sowas
von in den Bann gezogen ^^ ich weiß nicht
wie oft ich die DVDs schon geguckt habe..
 
Ultimate Madoka
Kaname Madoka
 
Madokas Finale Form als
Magical Girl taucht in der Serie
eigentlich nur unendlich kurz auf!
Und trotzdem bekommt sie so eine
beeindruckende Figur gezaubert!

Was sie eigentlich ist, ist für alle
die den Anime noch sehen wollen zu
sehr gespoilert ^____^ Schaut ihn euch
doch einfach mal an!
 
Und nun geht es direkt weiter mit einem
sehr ausführlichen "auspacken" Ich hoffe ihr
habt Zeit.. hehe!
 
Dieses riesige Paket mag jetzt hier echt klein
aussehen, aber unser Postbote hatte irre
Probleme es gleich 2x (ja.. genau.. 2 Madokas ^^)
hier hoch zu schleppen.. dabei lies er mein Paket
noch fallen.. !
Wer im übrigen meinen Arbeitsplatz hier kennt, weiß
das der schon sehr groß ist!
 
Ich war ja schon vorgewarnt worden wie groß
Madokas Box eigentlich ist... ( ꒪Д꒪)ノ
Trotzdem war ich sehr überrascht wie wenig
Platz noch in der Kiste war.. Verpackungsexpertin
Figuya halt (⌒_⌒;)
 
So da ist sie dann, nachdem der Boden voll mit
Styroporwürsten war, der Kater Spaß damit
hatte und ich erst mal alles wegräumen musste..
hier dann das DING! Σ(゜ロ゜;)
 
Das Design ist mal an sich schon so irre cool!
Ich finde selbst die Box ist irre dekorativ..
kommt trotzdem in Schrank ヽ(○´∀`)ノ♪
 
Schöne Motivwahl ^^ Womit ihr Heute leben müsst :
Ihr werdet öfters meine Wand sehen.. egal! Die
Tapete bleibt eisern, sonst ist es ja nicht mein
"auspacken" ne? Σ( ̄。 ̄ノ)ノ
 
Auch sehr schön gemacht ^^
Ich bin allerdings doch eher mal
selber auf die Figur gespannt!
Was mir hier auffällt : Man sieht ihren
Pfeil gar nicht ー( ̄~ ̄)ξ
 
Hier auch wieder.. Madoka ohne Pfeil.. nein
den hat sie gerade abgeschossen ^^
Sicher doch Leute.. sicher!
 
Mal meine Hand zum vergleich..
Da seht ihr schon wie groß sie
ist.. okay dann aber jetzt mal auspacken!
 
Woah mit Seitenflügeln Σ(゜ロ゜;)
Wie oft will mich das denn noch
überraschen?
 
So und bevor es dann weiter geht habe
ich mir noch nen Milka Blanc
gemacht.. wo ich sonst immer Kaffee
beim auspacken trinke (*´∀`*)
 
Und hier ist sie auch schon! Madoka ist
wirklich in ihrer Box zu groß für meine
auspacken-Wand! ヾ(。 ̄□ ̄)ツ
 
Beschreibung die erste.. die brauche ich
hinterher auch ^^ Weil man einige Teile bei
Madoka zusammenbauen muss....
 
.... und glaubt mir wenn ich sage :
Es war die Hölle ( ಠ ಠ )
 
Aber auch erst mal an Madoka kommen ist
schon eine Aufgabe für sich! Meine kleinen
Freunde die Drähte sind wieder da (¬д¬。)
 
.. an die ich wegen gigantischer Flügel
auch erst mal nicht wirklich dran kam...
 
Aber wozu gibt es Cuttermesser um die
Flügel erst mal von der Box hinten zu
lösen 〜( ̄▽ ̄〜)
 
Um dann mit Hilfe eines Nagelknipsers endlich
die Drähte öffnen zu können!
(Memo : Man hätte es leichter wenn man sie
von vorne durchknippst (×_×;))
 
Dann noch ein mal komplett außen rum
die ganzen Tesastreifen durchschneiden...
 
... und dann kommt man endlich an die süße!
Das war ja jetzt ne Geburt \(-___________-;)/
 
Dafür ist diese echt schöne Bodenplatte nicht
direkt raus gefallen wie sonst immer ^^ Und
die ist echt WOW! Wenn auch sehr dünn ヾ(-_- )ゞ
 
Wenn ihr die Figur hochhebt, seht ihr eigentlich
schon wo die beiden Löcher sind.. die Halter
auf der Platte sieht man auch ^^
 
So und nun ein Tipp von mir! Die Platte ist echt
dünn, drückt ihr Madoka von oben drauf kann es
passieren das sie bricht!
Nehmt Madoka seitlich, dann legt die Platte an
und drückt von unter die Platte die Stifte in die
Löcher! Dann bricht nix ( ノ^ω^)ノ゚
 
Wenn dann alles geklappt hat, sollte die hübsche
dann so aussehen! Wow! Allerdings sage ich euch
direkt : Passt beim auspacken auf die Haare auf!
Die sind hinten irre lang und dünn.. und spitz! (¬、¬)
 
Madoka noch ohne Pfeil und ohne Bogen..
Sieht nen bissel aus wie nen "Checker" ..
Aber WOW! (*^3^)
 
An den Füßen befinden sich 2 Kerben!
Da sollen dann die kleinen Flügel rein...
 
Genau so wie hier.. da sollen dann auch die
großen Flügel rein ^^ wenn ich nur gewusst
hätte wie ÄTZEND das wird (。 >艸<)
 
Hier seht ihr ein Teil des Zubehörs! ^^
Unten die Flügel sollen in die Löcher
an den Füßen...
 
Sowohl diesen Bogen nur mit der Rose, als
auch den großen kann man super einfach
außeinander nehmen ^_____^
 
Der Bogen ist echt hübsch! ^^ Mit der
kleinen Rose vorne dran...
 
Die Folie wirkt erst, als würde man die schwer
ab bekommen. Ihr müsst die ganz vorsichtig
rausziehen ^^ Das geht.. aber auf die
Spitzen aufpassen (* >ω<)
 
Auch hier das selbe.. aufpassen ^^ Geht
aber, auch wenn ich Sorge hatte es geht
was kaputt.. ヽ(・∀・)ノ
 
Hier seht ihr mal die Flügelchen ^^
Und die erklären auch wie das eigentlich
gehen soll...
 
☆⌒(*^∇゜)Da lobe ich mir meine Kamera
mit Makro-Zoom! Seht ihr hier steht der
Buchstabe "R" und auf dem anderen "L"
damit ihr wisst wohin die kommen!
Orientiert euch an den Bildern (*ノ▽ノ)
 
Wenn es dann geklappt hat, sollte das so
aussehen! Die Flügel Links auf dem Bild
gingen echt leicht ^____^ Aber die Rechts
haben mich nerven gekostet.. konnte auch mit
meinem Daumen auch nicht drücken.. habe mich
gestern beim auspacken und bauen von Danbo
geschnitten....
 
So also, der eine Flügel kommt oben in
die Haarlücke die ihr hier seht. Ich habe
mich erst gefragt wie ich denn jetzt
den Halter ins Loch kriegen soll....
 
Es rutschte immer noch unten oder
es fehlten ein paar Millimeter ^^;
Aber nach etwas hin und her habe ich
es dann geschafft... das reindrücken geht wegen
der Haare nicht ganz so leicht! (((( ;°Д°))))
 
Dafür ging die andere Seite dann sofort...
LOL! (¬、¬) Da habe ich dann echt gedacht
hier will mich einer ärgern...
 
Hier seht ihr noch mal besser wie die
Flügel dann sitzen ^_____^
 
Ihr dürft jetzt noch einen letzten Blick auf
Madoka ohne den Pfeil und Bogen werfen...
Sie ist einfach irre hübsch 。(⌒∇⌒。)
 
Der nächste Schritt ist dann der Bogen!
Und ich hatte echt Probleme den hin zu
kriegen O_o
 
Also den unteren Teil hinein zu bekommen geht
in viele Richtungen... ヾ(゚∀゚ゞ) Orientiert euch an
den Bildern wie sie den Bogen am Ende halten soll
und dreht ihn in diese Richtung!
 
Den anderen kann man dann einfach drauf
stecken! Das passt auch nur in eine Richtung!
Trotzdem auch hier Vorsichtig sein..
 
Um den Pfeil nicht zu zerstören habe ich
Madokas Hand entfernt und dann den
Pfeil rein gesetzte ^^ Das war einfacher..
weil ich wegen dem Daumen nicht drücken konnte...
Die genaue Richtung seht ihr auch auf der Anleitung!
 
Ist dann am Ende alles in Pose könnt ihr
dank dem Drehgelenk der hinteren Hand
den Pfeil in Pose legen! Das ist auch etwas
zum Fuckeln, aber es klappt (ノ゚▽゚)ノ
 
Wie auch immer es geklappt hat, das
dieser schwere Bogen hält.. aber es hat
geklappt ^______^ Sieht toll aus oder?
 
So dann mal weiter im Text! ^^
Madoka von oben.. keine Fehler und nix!
Sieht irre süß aus (ノ≧∀≦)ノ
 
Und hier mal ein Foto von vorne.. Ich liebe
dieses Bild (ノ゚▽゚)ノ Sie sieht so wirklich irre
toll aus.. die Figur ist der Hammer!
 
Madoka mal von nahem! Ich mag ihren
Blick und auch sonst ist alles sehr gut
gelungen (・∀・*)
 
Der Schmuck vorne am Kleid.. leider hab ich davon
vorher kein Foto gemacht ich dumme Nuss!
Aber ich denke man sieht sie trotzdem ^^
 
Und noch mal in Pose gebracht! Es ist irre
das ihr Kleid sogar am Körper Falten
wirft! Hab ich so gar nicht gesehen (⌒-⌒ )
 
Was genial ist : Man kann den Inhalt
der Box raus nehmen und damit so ein
schickes Foto machen ^_______^
 
Hier auch mal die Zöpfe näher dran!
Ich liebe sie.. was man echt nicht sieht..
das eigentlich GANZ viel an ihr
glitzert 。:゜★。Wie Perlmut...
 
Die andere Seite natürlich auch noch..
Ich muss echt sagen das GSC sich hier
selbst übertroffen haben.. die ist der
Wahnsinn!!!!!! (゚Д゚ )ノ
 
Hm.. was noch.. ach.. noch ganz viel..
ψ(`∇´)ψ Habt ihr noch Lust mehr zu
sehen? Hier Madoka mal von der
Seite!
 
Ja genau.. schieß ruhig auf meinen doofen
Text.. ich weiss ich rede zu viel (σ-`д・´)
 
So jetzt kann ich euch auch noch mal
die Spitze vom Bogen zeigen ^^ Das ging
vorhin so schlecht...
 
Hier der untere Teil vom Bogen!
Sieht alles sehr schön aus.. Ich finde
kein Wort dafür. Dachte erst an etwas
"Schleim" aber das klingt so abwertend XD
 
So und hier auch wieder ^^ na was sagt ihr?
Ein kleiner Blick unter das Kleid..
und den Rest vom Bogen... ich mag es!
 
Madoka mal komplett von hinten!
Ich hätte nie gedacht das sie so viel
Platz einnimmt.. sie ist echt irre
groß ~ヾ ^∇^
 
Mal noch etwas näher an das Kleid
heran ^^ unten der dunklere Teil
schimmert auch wieder in Perlmut!
Die Unterseite der einzelnen Schichten ist
dunkellila!
 
(。・д・)ノ゙ Ihr Haar geht sehr weit nach hinten
und "weht" richtig schön.. Allerdings hatte ich
total Angst was abzubrechen!
 
Noch mal etwas anderer Winkel.
Ich weiss nicht.. hab Madoka so oft
fotografiert.. konnte gar nicht aufhören ^_^
 
Wenn man nicht wüsste wie sie von
vorne steht, könnte es so aussehen als
wären die Flügel schief ヾ( ‘ – ‘*)
 
So nun noch die andere Seite, damit
ich auch ein mal für euch ganz drum
herum bin... ^^
 
Näher dran? ^^ Bitte sehr ihr lieben! Immer
gerne wieder... (。´∀`)ノ Madoka kann man
sich nicht oft genug ansehen oder?
 
Und noch mal, damit man jetzt auch wirklich alles
richtig gut gesehen hat! ^^ Ich finde es echt
Hammer.. HAMMER!
 
Die Details bei dieser Figur sind einfach
unbeschreiblich! Da steckt so viel
mühe drin... Danke GSC für dieses schöne
Exemplar.. echt jetzt (°o°;)
 
Auch hier noch mal eine etwas andere
Pose, durchaus aber eine die ich gerne
sehen mag ^___^
 
Ich musste die Hand noch mal etwas bewegen
damit der Pfeil auch wieder da liegt wo
er soll.. ab und an rutscht der etwas weg ^^;
 
Noch mal der Bogen von hinten/unten!
Damit ihr die Blüte auch ganz seht!
 
Und zu guter letzt gehen wir mal noch ein
bisschen unter das Kleid.. ^^ dann habe ich
auch wirklich alles gezeigt.. denke ich!
 
Alles in allem ist das Kleid wirklich irre groß!
Aber der Sternenhimmel im inneren ist
wirklich ein richtiges Kunstwerk!
 
Extra mal mit Blitz geknipst damit ihr
auch die Sterne und die verschiedenen
Farben sehen könnt ^^ die Säule auf
der Madoka steht fällt gar nicht auf!
 
Die Socken glänzen auch wieder in Perlmut,
eben so wie die Flügel.. die kleinen Punkte
des Universums sind so schön.... (ノ゚▽゚)ノ
 
Und noch mal aus einem anderen Blickwinkel!
Hier sieht man sogar das die Sachen etwas
schimmern... wow so schön... hach... (´ー`)ノ
 
Und dann mal noch von hinten nen Foto
gemacht.. Einfach mal Kamera unter
den Rock halten (ohne Böse gedanken XD)
 
So.. nun noch einfach ein paar Bilder
die beim Knipsen mir ganz gut gefallen
haben ^^
 
Irgendwie mag ich das Bild ^^
Ich bin ja auch kein Profi! Ich mag euch
einfach nur gerne eine Figur im Detail
zeigen :3
 
Mit etwas Beleuchtung wirkt sie echt schön!
Ich finde die Figur wirklich rundum gelungen,
sie tröstet auch über den etwas doofen Aufbau
hinweg!
 
Selbes Foto wie zuvor, allerdings ein
mal ist der Bogen scharf, ein mal
Madoka XD Ich liebe meine Kamera..
sie ist klein und niedlich!
(Eine Lumix von Panasonic ♡ )
 
So und noch mal von dieser Pose aus...
Hehe!
 
Und noch mal so, weil ich ihren Blick einfach
nur schön finde ^^;
 
Für alle Leser, die meinem Blog schon länger folgen,
kommt jetzt was besonderes ^^ Im November war ja
das große "Vitrinenbauprojekt" für meine
Ultimate Madoka... und jetzt dürft ihr sie alle zum
ersten mal darin sehen!
 
Madoka mit Beleuchtung an!
Im Dunkeln sieht das HAMMER aus!
 
Hier noch mal mit Tür offen
und Licht an ^^ Der Thomas hat das
damals echt super gemacht es so
anzubringen, das Madoka jetzt echt
schön beleuchtet ist ^______^
 
Noch mal ohne Licht aber mit Blitz damit
man auch das Universum sieht ^^
 
Und hier nun das letzte Foto in der Vitrine!
Entschuldigt den Blitz bitte ^^ Ich bin echt froh
und liebe diese Figur jetzt schon so sehr ^_____^
 
☆*。。。*☆*。。。*☆*。。。*☆*。。。*☆*。。。*☆
 
An dieser Stelle möchte ich ein ganz großes
und dickes DANKESCHÖN an
 
aussprechen! Ich freue mich das du sie mir
so schnell und sicher geschickt hast und
auch Sandra freut sich schon mega sie
auspacken zu dürfen! Danke für den tollen
Service!
 
Ihr könnt sie bei Figuya auch noch zu einem super
Preis kaufen ^^ Da kann sogar der Import nicht
mithalten!
 
 
☆*。。。*☆*。。。*☆*。。。*☆*。。。*☆*。。。*☆
 
Danke fürs treue lesen!
 
Fotos © Alexa H. aka Lexis