Montag, 12. März 2012

Horrorthema : Wertverlust



Vielen Sammlern ist das Problem des Wertverlustes
nur all zu gut bekannt. Es muss sich dabei nicht immer
nur um Figuren drehen. Selbst beim kauf eines Mangas
kommt es direkt dazu, das der Manga nicht mehr
den Einkaufspreis wert ist und mit der Zeit sogar
noch mehr sinkt.



Ein einfacher Vergleich ist da ein Neuwagen.
Kaufe ich diesen, ist er meist sofort um einige
Tausend Euro weniger Wert!

Nendoroids bilden da derzeit keine Ausnahme.
Es gibt verschiedene Gründe die dazu führen, das
die Sammler nicht bereit sind Geld dafür zu bezahlen.

Ich nenne einfach mal ein Paar der Entscheidenen Punkte :

Preis-Leistungsverhältnis

Nendoroids sind ja nun mal ziemlich kleine Figuren.
Viele schreckt sowieso erst einmal ab, das man denkt
"Uh ich kriege dafür ja nur voll wenig!!"

Das ist so auch nicht ganz richtig! Die Figuren kommen
ja nun einmal mit einer menge Zubehör. Sie sind
sehr Detailreich gemacht, auch wenn ihr Chibi-Design
nichts für jeden ist.


Die Figuren kosten im Durchschnitt
nun mal 40€ - 100€. Nendoroid-Sammler wie ich zahlen
das gerne. Schließlich gibt es auch genug Leute die
große Figuren / Statuen etc. kaufen und dafür noch mehr
bezahlen :)

Trotzdem kennen auch die Großfigurensammler das
Wertverlustproblem!

Deutscher Markt mit Angebot und Nachfrage

Als ich begann die Figuren zu sammeln, bekam man
wenn überhaupt nur ganz wenige Figuren. Die Shops boten
halt auch nicht so viel Auswahl und ich selbst hatte
von Anfang an auch Angst eine Fälschung zu kaufen.
Dazu aber später.


Zwar ist die Anfrage nach Nendoroids in dem letzten
halben Jahr deutlich gestiegen, beschränkt sich aber
immer noch auf eine kleine Gruppe an Sammlern.
Viele wollen gerne ihre Figuren dann auch wieder
verkaufen, bekommen aber auf Plattformen wie Ebay.de
und Foren längst nicht mehr den Preis den sie bezahlt haben.

Ich kann dazu selber nur sagen, das ich eine Figur ohne
Karton auch nur ungerne kaufe.

Wäre die Nachfrage größer, so würde sich das auf dem
Markt auch etwas ändern :) Ich hoffe ja mal, das
die Nendoroids doch irgendwann etwas beliebter werden
und mehr Sammler finden!

Ausländischer Markt

Der Ausländische Markt ist was Nendoroids angeht
schon um einiges anders. So bekommt man dort
auch viel mehr Informationen. Japan ist und bleibt
Spitzenreiter. Es gibt auch noch andere Foren
und Blogs von Ausländischen Nendoroid-Fans!
Ein bekannter und sehr informativer Blog ist
auch Nendonesia :)



Im Ausländischen Markt werden die Figuren auch leichter verkauft und
man kriegt auch noch mehr dafür! Die Anerkennung
für die Sammlung ist dort auch dem entsprechend größer!

Die Angst vor Bootlegs/Fälschungen

Viele die Nendoroids sammeln wollen haben Angst vor
Bootlegs.. sogenannten Fälschungen! Der Markt wird leider
grade bei den Figuren wie überall anders auch mit
den Bootlegs überschüttet. Viele sind ihnen schon -
auch ohne es zu wissen - zum Opfer gefallen.

Da das Thema sehr speziell ist, werde ich es
in einem Extra-Eintrag behandeln und euch
dann mal ganz genau erklären wie ihr Bootlegs
erkennt und worauf ihr achten solltet!

Scheut euch nicht, mir ruhig Fragen zu schicken :)
Oder besucht mich auch auf Facebook =3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen